Ch. Empire vom Hause Reinhard

"Fuzzy"

*30.04.1998, CEA-PRA-Kat. frei, HD A, MDR1 +/+

Ahnentafel

fuzzycollage1 Kopie

 

Fuzzy - hiess eigentlich Amy, aber kein Mensch nannte sie so. Ein Freund war zu Besuch, als sie, damals eine stürmische Halbwüchsige, einen großen Satz durchs Zimmer zu ihm aufs Sofa machte, was er mit dem Ausruf “was ist das denn für ein Fuzzy?!” quittierte. Der Name ist geblieben und er war Gesetz :-)

 

Fuzzy war einzigartig in jeder Hinsicht. Die beste Zuchthündin, die man sich wünschen kann, Mutter vieler Champions und selbst in jüngeren Jahren ein begeistertes Showgirl im Ring.

Im ”normalen” Leben ein zuverlässiger Freund, der alles mitmacht und stets nur Freude bereitet.

 

Bis über 14,5 Jahre war sie noch erfreulich agil, der körperliche Verfall geschah am Ende rasant innerhalb weniger TagE. Wir folgten dem Rat unseres Tierarztes, den letzten Weg mit ihr zu gehen, bevor es unwürdig würde.

Wir sind dankbar, dass uns und unserer großen alten Lady ein langes Leiden erspart blieb.

Mit Fuzzy ging eine Legende und die Lücke wird sich niemals schließen lassen.

fuzzy

 

fuzzydortmund08

Fuzzy bei Ihrer letzten "großen" Ausstellung, der Bundessiegershow in Dortmund,
wo sie im Alter vom 10 Jahren die Championklasse gewann.